10 Jahre ISW – Mit Sicherheit ein Grund zum Feiern!

10 Jahre ISW - Mit Sicherheit ein Grund zum Feiern

Seit nunmehr einem Jahrzehnt unterstützen wir unsere Kunden dabei, alle Aspekte und Anforderungen der IT-Security, der Compliance und des Datenschutzes mit ihrem Business in Einklang zu bringen. Gemeinsame Ziele, Leitbilder und die persönlichen Qualitäten des Einzelnen haben uns zu dem gemacht was wir heute sind und künftig sein möchten.

10 Jahre IT-Security@Work GmbH (ISW) – ein Grund zum Feiern und Danke sagen!

Ordentlich gefeiert wurde dieser Anlass am 19.10.2018 im Alt-Oberurseler Brauhaus mit Geschäftspartnern, Kollegen, Freunden und Bekannten. Um 17.00 Uhr öffnete sich die Tür zum Braukeller, wo in urig gemütlichem Ambiente bis in die Nacht gefeiert wurde. Den musikalischen Rahmen gestaltete Sänger und Gitarrist Bobby Stöcker, der die Gäste stimmungsvoll mit handgemachter Musik aus Akustikgitarre und seiner gefühlvollen Stimme unterhielt.

Humorvoll und charmant führte uns das Moderatorenteam Philipp Rieblinger und Daniel Weiß, beide Junior Consultants der ISW, durch den Abend. Sie ließen unsere Gäste wissen, dass wir den freudigen Anlass unseres Jubiläums dazu nutzen, um mit einer Spende den Kinderhospizdienst des Malteser Hilfsdienst e.V. in der Region Darmstadt zu unterstützen. Zu diesem Zweck war an unserer Jubiläumsfeier eine Spendenbox aufgestellt, die von unseren lieben Gästen auch reichlich gefüllt wurde.

Als Gastredner begeisterte uns Michael Doll, Geschäftsführer der HR-Projects@Work, Partnerunternehmen der ISW. In einer Laudatio der besonderen Art, gewann er schnell die Aufmerksamkeit der Gäste. Er aktivierte die Zuhörer und band sie ins Geschehen ein. Dafür hielt er Schilder mit den einzelnen Buchstaben I S W in die Höhe, begleitet von der Frage, “Welche Eigenschaften fallen Ihnen spontan zu diesen Buchstaben ein?”

Die gesammelten Attribute reichten von ideenreich, innovativ, inspirierend, integer, intelligent  über sicher, souverän, seriös und sexy bis zu wahrhaftig, weitsichtig und wundervoll. Somit wurden die Gäste zu Co-Laudatoren, indem sie die ISW vielfältig und facettenreich beschrieben.

Nach einem großartigen Freitagabend mit deftigem Essen, Getränken und guter Musik, möchten wir uns ganz herzlich bei all unseren Gästen bedanken. Ihr habt diese Feier zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht.

Wir freuen uns auf viele neue Projekte, Innovationen und die nächsten 10 Jahre!

Last, but not least … ein besonderer Dank an das Brauhaus-Team für den hervorragenden Service, an Bobby Stöcker für die fantastische Livemusik, an Michael Doll für die großartige Laudatio sowie an alle fleißigen Planer, Organisatoren und Helfer unserer Veranstaltung.